© Maura Hagen | Kampenwandstraße 12 | 83278 Traunstein | Tel.: 0861-2004
 

 

Impressum

 

Mail

 
Bewirten
Maura Hagen,
geboren 1943 in Siegen/Westfalen, drei Jahre Malfachschule bei Theo Meier-Lippe
und Lehre in Kunsthandlung, ab 1961 Studium Freie Graphik in Köln, Ehen und Kinder,
Aufenthalt in Indien, ab 1977 in Oberbayern,
seit 1980 freischaffend tätig mit Ausstellungen
und Ausstellungsbeteiligungen, Mitglied im Kunstverein Traunstein.
Tanzen
Ruhen
Bluemchen_1_3
Bluemchen_1_5
Bluemchen_1_8
Bluemchen_2_2
Bluemchen_2_5
Bluemchen_2_6
Brief mit Anmerkungen
20_indische_Freund

Ich habe eine Vorliebe für Bildergeschichten und Serien. Ich benutze lieber Stifte als Pinsel.

Ansonsten gilt:
RATHER HANG YOURSELF THAN BELONG TO THE HORDE OF SUCCESFUL IMITATORS.
(Sri Aurobindo)

19_bayrische_Freunde
Erbebengefährdete_Gebiete
Asylantenlied_Fremd
Blick_a_Taxi
Heimat_i_Eis
Heimat_i_Berg
Suedwind
Zeltplatz_m_Duschhaeuschen_I
Zeltplatz_m_Duschhaeuschen_II
Zeltplatz_m_Duschhaeuschen_III
Schatten_2

KUNST GIBT NICHT DAS SICHTBARE WIEDER SONDERN MACHT SICHTBAR.
(Paul Klee)

DAS LEBEN IST SCHNELL, DIE KUNST IST LANGSAM, DIE GELEGENHEIT SPRÖDE, DIE AUSFÜHRUNG UNZUVERLÄSSIG UND DAS URTEIL PARTEIISCH.
(Johann Heinrich Füssli)

Schatten_3